Frühlingsdekorationen mit Cool Wave Violen

Frühlingsdekorationen mit Cool Wave Violen

Für viele Hausbesitzer, die Cool Wave Violen während der ersten warmen Frühlingstage pflanzen, ist dies ein untrügliches Zeichen dafür, dass ein weitere trüber Winter endgültig zu Ende ist; es ist Zeit den Garten aufzufrischen und ihn mit lebensfrohen, fantastischen Farben zu versehen. Ein Ausflug ins Gartencenter zu Beginn des Frühlings reicht aus, um sich davon zu überzeugen, dass die sich so einfach ausbreitende Farbfülle der Cool Wave Violen den Traum eines jeden Gärtners für die kühle Jahreszeit erfüllen kann!

Hier ein paar Vorschläge für eine Pflanzung mit Cool Wave Violen im Frühling.

Üppige Blumenampeln

Großformatige Ampeln mit Cool Wave Violen werden in großer Zahl in den Gartencentern erhältlich sein. Nehmen Sie eine mit nach Hause und erleben Sie nach dem Aufhängen wie sie sogleich ihre Farbwirkung entfaltet oder pflanzen Sie die gesamte Ampel in einen Pflanzkübel. Gestalten Sie Ihre eigene Ampel, indem Sie drei Cool Wave Violen aus einem 10,5 cm Topf in eine 30 cm Ampel oder einen Container pflanzen. Überladen Sie die Ampel nicht, denn die Wüchsigkeit der Pflanzen könnte zu einem Wettstreit um das vorhandene Wasser und die Nährstoffe sorgen, so dass das Wachstum hinter den Erwartungen zurückbleibt – weniger ist mehr! Schon bald werden sich die Pflanzen über den Rand des Gefäßes ergießen, und den Container mit einer Vielzahl, farbenfroher Blüten bedecken.

Die Saison der Farben

Frühlingsdekorationen sind ein Kinderspiel mit den frischen, leuchtenden Farben der Cool Wave Violen! Gärtnern mit Cool Wave wird noch attraktiver mit einzigartigen, farbigen Töpfen für spezielle Fest- und Feiertage. Ein Blumenkübel mit leuchtenden Cool Wave Violen ist ein tolles Geschenk zum Valentins- oder Muttertag, zu Ostern und zu anderen saisonalen Anlässen.

Gemischte Begleitung

Im Frühling können Cool Wave Violen mit zierlichen, spitzen Gräsern, Alyssum, Osteospermum, Dianthus und anderen Pflanzen, die sich für die kühle Jahreszeit eignen, kombiniert werden um großartige Mischpflanzungen zu gestalten. Diese Pflanzen wachsen bei kühlerem Wetter am besten, sie zeigen sich und ihre Blüten vom Frühlingsbeginn bis zum Einsetzen warmer Sommertemperaturen von der besten Seite. Wenn die Grillsaison beginnt, ist es am besten die Frühlingsblumen zu entfernen und einjährige Sommerblumen wie Wave Petunien zu pflanzen.

Wählen Sie die besten Pflanzen

Ob in den Garten gepflanzt, in Kübeln oder in Fensterkästen, Cool Wave Violen sind einfach zu pflegen. Entscheiden Sie sich im Gartencenter  für Pflanzen, die eine gleichmäßig grüne Färbung des Laubes aufweisen und kräftig und kompakt erscheinen. Cool Wave Violen stehen am liebsten den ganzen Tag in der Sonne, kommen aber auch mit einigen Schattenstunden zurecht.

Erfolgreich verpflanzen

Nach dem Pflanzen wird kräftig gegossen. Fügen Sie dem Gießwasser etwas Flüssigdünger hinzu, um Ihren Pflanzen einen guten Start zu geben. Wässern Sie kontinuierlich an jedem sonnigen, trockenen oder windigen Tag. Es wird einige Woche dauern, bevor sich die Violen in ihrer neuen Umgebung eingelebt haben. Etwas Flüssigdünger um die Woche bis Ende Mai fördert die Gesundheit der  Cool Wave Violen und regt zu reicherer Blütenbildung an.